Meerschweinchen Bingen
Meerschweinchen Bingen

Hosipizi TIM * 07.10.2011  † 06.11.2016

unvermittelbares Notmeerschweinchen.de e.V.-Tier

Nachruf:

 

TimTim! Du hattest noch ein paar schöne Tage hier mit Mopsgetier und Öhrchen, gerade mit dem kleinen schwarzen Dreizahn hast Du gern zusammen gelegen und gefuttert. Schon gestern Abend wirktest Du "schlechter" und heute war Dein Atmen angestrengt und durch die ganze Wohnung zu hören ...

 

Ich fand es schön, dass Du noch einmal bei uns warst und hier ein bisschen Sonne, Liebe, lecker Mampf, Gequietsche und Freunde hattest. Wir wussten ja eigentlich schon, dass es Wochen/Monate sein könnten, aber eher mit Tagen zu rechnen ist.

 

Nun gehe in Frieden,

atme frei, iss so viel Gras und HerbiCare wie Du magst und grüß all unsere Lieben.

 

Reise fein, kleiner lieber Mann.

28. September 2016: der heutige Tierarztbesuch brachte Gewissheit, dass es sich bei der Umfangsvermehrung und der offenen Stelle am Bein um Tumore handelt. Der Mamamtumor blutete bei der Untersuchung. Aufgrund der Herzprobleme und der schlechten Chance, den Tumor am Bein gut entfernen zu können, bzw. seiner Gesamtverfassung, wird er nicht operiert. Uns bleibt nur, ihm noch ein paar schöne Tage zu machen....er hat ein liebes Mädel als Gesellschaft bekommen und darf so viel HerbiCare schlabbern wie er will---und Gras und Löwenzahn mampfen....

TIM kam zu uns, zurück, da sein Partner verstorben ist und die Schweinchenhaltung beendet wurde...was da kam:


- vergrößertes Herz
- Atemprobleme
- Brustwirbel/-wirbelsäule schief und krumm. Fühlbar nicht OK
- rechter unterer Schneidezahn hat eine Zusatz"schicht" rechtsseitig
- am Fuß ist eine offene Wunde, die wirkt wie eine Blase aber gewebig ist, ist ein Tumor
- um seinen Penis war so viel Kram, dass der Penis schon blau angelaufen war
- in seiner Harnröhre waren kleine Steinchen (gingen wahrscheinlich nicht ab, da durch die Harnröhe ja nichts mehr durch ging)
- er hat an seiner rechten Zitze Umfangsvermehrungen, knubbelig gewebig, ein Mammatumor, recht deutlich fühlbar. Blutet durch die Zitze
- er läuft schlecht und bekommt sofort Probleme, wenn er sich ein wenig aufregt

 

Insgesamt ein armes krankes Schwein. Armer Kerl, ich bin ganz doll traurig. Nicht nur, dass er so krank ist, man kann seinen Zustand bei Ankunft durchaus als ungepflegt bezeichnen. Perinealtasche natürlich auch voll

 

Am 28.9.16 waren wir bei unserem Binger Tierarzt, die erste Versorgung hat er Gott sei Dank bereits vor ein paar Tagen hinter sich gebracht. Danke, liebe Sandra!

 

Und wir sagen nicht ohne Grund: TÜVT EURE SCHWEINE!!! und ich sags auch gerne 30.000 Mal: MACHT SCHNIEPELPFLEGE bei den Jungs, BITTE! Guckt mal so sieht das auf nem Röntgenbild aus, wenn der Penis rundrum mit einer Schicht belegt ist....und nein, das gehört NICHT SO! (der runde Knubbel da auf dem Röntgenbild zwischen den Hinterbeinen...darum gehts!)

TIM 2012

und hier könnt IHR uns unterstützen mit einem Lecker-Schmecker-Mampf-Paket der

www.schnuffelzwerge.de

 

Aktuelles

 

neuer Charitymix bei www.cavialand.de für die Notmeerschweinchen - 1 Kilo bestellt, 1 Kilo für die Notschweine.

 

11.11.

FUFFNIR ist angefragt

TEDLO ist reserviert

EREDIN ist ausgezogen

 

4.11.

FUFFNIR ist wieder da

TANDA ist ausgezogen

 

27.10.

TAMSO ist online

TEDLO ist online

TANDA ist reserviert

FLITZEBLITZ ist wieder fit

 

22.10.

TANDA ist wieder frei

EREDIN ist reserviert

 

HAMDALLA ist ausgezogen

FlipFlop ist ausgezogen

ANTE, HOPE, LENNOX und RIEKE sind ausgezogen

ROMY ist ausgezogen

 

TAMSO ist eingezogen

LAIA ist eingezogen

PERKI ist eingezogen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sabrina Sengelmann