Meerschweinchen Bingen
Meerschweinchen Bingen

AMPLI ~ Bock ~ Rosettenmix magpie

Vermittlung über Notmeerschweinchen.de e.V.

Status: frei

AMPLI wurde aus schlechter Haltung gerettet. Leider zeigte sich im neuen Zuhause eine Allergie beim Kind, sodass AMPLI an uns übergeben wurde. Er hatte einen fiesen Infekt mitgebracht, der nach monatelanger Behandlung überstanden ist.

Geburtsdatum

ca. 01.04.2012

Einzug

21.04.2017

Auszug zum Bock ab

sofort

Auszug zum Weib ab

nicht, da unkastriert

 

 

weiteres:

- wird evtl. noch kastriert

Update 29.09.:

AMPLI hatte sich erneut einen Keim durch eine Vergesellschaftung eingefangen. Dieser wurde erfolgreich behandelt. Wir wünschen uns eine kleine stabile Bockgruppe für ihn, dann wird er auch unkastriert abgegeben. Er neigt dazu, aus jedem Keim einen Infekt zu machen, selbst wenn die Partner unauffällig sind. Ggf. bricht also bei einer Vergesellschaftung bei ihm ein Infekt aus, der dann behandelt werden muss (Antibiogramm ist dann zwingend erforderlich, damit das richtige Antibiotikum genommen wird) und evtl. natürlich dann auch die Partnertiere.

Update 10.8.

zwei Abstriche später: alles fein! Wir sind alle doofen Bakterien los! YEAH! Er darf nun zur Kastration bzw. steht dann zur Vermittlung. Wir schauen jetzt, ob er bockverträglich ist.

Update 31.7.17:

es scheint, dass wir nun alle Bakterien beseitigt haben. Ein erneuter Abstrich wird dies zeigen. Solange das Ergebnis noch nicht da ist, steht er weiterhin nicht zur Vermittlung bzw. sitzt in Quarantäne

Update 8.6.17:

joa...der Infekt ist noch nicht weg. Wir hatten zwischenzeitlich das Antibiotikum umgestellt. Daraufhin bekam er zwischendurch schlimme Aufgasungen. Er ist aber super tapfer und nimmt -mehr oder minder brav- alle Medikamente. Sein Niesen ist vel besser geworden aber auch noch nicht weg. Wir arbeiten weiter dran. Schneidezähne sind wieder gut :-) TSCHAKKA!

Update 28.4.17:

nun sind auch die Ergebnisse der Abstriche von AMPLI da: keine schlimmen Bakterien oder so unterwegs bei ihm. Einfach "nur" ne echt fette Erkältung, die lt. Antibiogramm gut mit Antibiose behandelbar sein sollte....

und hier könnt IHR uns unterstützen mit einem Lecker-Schmecker-Mampf-Paket der

www.schnuffelzwerge.de

 

Aktuelles

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sabrina Sengelmann